Lipid Care

39,95 € inkl. MwSt.
30 ml
1331,7 € / 1000ml
Kosmetische Hautpflege
ab drei Jahren
nur zur äußerlichen Anwendung
kostenlose Lieferung in Österreich!
reicht für bis zu 100 Anwendungen ~ 2 Monate

Inhaltsstoffe
BUTYROSPERMUM PARKII BUTTER*
HELIANTHUS ANNUUS SEED OIL**
LACTOCOCCUS FERMENT LYSATE***
LACTOCOCCUS LACTIS ****

* Bio-Sheabutter
** Bio-Sonnnenblumenöl
*** Die Wirkstoffe unserer Bakterien
*** Unsere zum Patent eingereichten Milchsäurebakterien selbst

Unsere international preisgekrönte Pflegecreme. Speziell entwickelt für die von Neurodermitis geplagte Haut. Mit bis zu 10 Milliarden hochwirksamen Bakterien.

  • Wirksamkeit klinisch bestätigt*
  • Hautverträglichkeit klinisch bestätigt*
  • ohne Duft- oder Zusatzstoffe
  • brennt nicht beim Auftragen*
  • zu 100 % in Österreich entwickelt und produziert
Jetzt Bestellen

Lipid Care

€ 39,95
Jetzt Bestellen

Was ist Lipid Care?

Eine maßgeschneiderte Pflegecreme für die Haut bei Neurodermitis

Neurodermitis erfordert eine besonders sorgfältige Pflegeroutine. Wir haben Lipid Care deswegen mit diesen Bedürfnissen im Hinterkopf entwickt. Unser Balsam wirkt sanft, spendet Feuchtigkeit und trägt zur natürlichen Hautgesundheit bei. Lipid Care ist kein Arzneimittel oder Medizinprodukt. Es ist als ergänzender Teil einer umfassenden Hautpflege gedacht und trägt dazu bei, die natürliche Balance der Haut zu erhalten und zu fördern.

Bereits über 1.000 verkaufte Produkte!

Durchschnittliche Bewertung: 4,4 Sterne!

Sandra

Ich habe die Creme für meinen kleinen Neffen zu Weihnachten gekauft. Er hat schlimme Neurodermitis von den Beinen bis zur Schulter der Arme. Bei einem Familientreffen nach zwei Wochen ist er freudestrahlend auf mich zugelaufen, hat mich umarmt und gesagt: “Schau Tante Sandra, wie schön meine Haut ist wegen deiner tollen Creme!”. Es ist unglaublich, seine Haut ist so viel besser und er braucht kein Cortison mehr! Endlich was das hilft, ich danke euch!

Carina

Die haut ist schon schöner als vorher, die Rötung ist zurück gegangen aber der Juckreiz besteht weiterhin.

Doris

Ich habe Lanbiotik verspätet bekommen und verwende es seit ca.2 Wochen.Ich habe an beiden Händen Stellen mit Neurodermitis und kontrolliere das Ekzem laufend.Leider kann ich bis jetzt keine Verbesserung feststellen.
No items found.

Alois

Liebes Lanbiotic-Team. Ich habe dieses Produkt meiner Gattin gekauft, da sie immer das Problem von Psoriasis in der Hand hat. Sie verwendet nun diese Creme, aber eine Verbesserung stellt sich nicht ein. Ich glaube meine Gattin wird dieses Produkt absetzen..

Ergebnisse der klinischen Studie

Hilft Lipid Care?

Um die Wirksamkeit und die Verträglichkeit zu überprüfen, haben wir eine Studie durch das unabhängige Testinstitut "Dermatest" durchführen lassen.

20 Personen mit einem atopischen Ekzem (Neurodermitis) haben Lipid Care 4 Wochen lang einmal am Tag verwendet. Die ProbandInnen haben im Studienzeitraum weder eine Kortison-Creme noch ein anderes Hautpflegemittel im Testareal verwendet, nur Lipid Care.

Die Ergebnisse wurden von externen Hautärzten erhoben - nicht von Lanbiotic.

Weiter

5 Sterne Siegel

Eine der wichtigsten Fragen bei einer Hautpflege für Neurodermitis ist, ob sie gut vertragen wird. Betroffene reagieren oft empfindlich auf Zusatzstoffe und Konservierungsmittel. Daher haben wir Lipid Care mit so wenig Inhaltsstoffen wie möglich hergestellt. Wir verwenden keine Duftstoffe, Konservierungsmittel, Parabene, Penetrationsverstärker oder andere chemische Zusatzstoffe.

Aufgrund der ausgezeichneten Verträglichkeit hat Lipid Care dafür das 5 Sterne Siegel von Dermatest erhalten. Die höchstmögliche Auszeichnung.

Weiter
Das Dermatest 5 Sterne Siegel im querformat

Klinisch bestätigte Wirkung

Wir wollten wissen, wie sich die probiotische Pflegecreme Lipid Care bei Menschen mit Neurodermitis auf die Haut auswirkt.

Dermatologen haben die vierwöchige Studie begleitet und am Ende die Ergebnisse ausgewertet. Neben verschiedenen Messungen wurden auch Vorher-Nachher-Bilder angefertigt.

Weiter

Steigerung der Lebensqualität

Menschen mit Neurodermitis fühlen sich oft in ihrer Haut gefangen und führen nur das Leben, das ihnen ihre Haut erlaubt. Die Lebensqualität ist dadurch stark eingeschränkt.

Wir haben die Wirkung von Lipid Care auf die Lebensqualität mit dem "Dermatologischen Lebensqualitäts-Index" gemessen - ein international anerkanntes Instrument. Nach 4 Wochen Anwendung mit Lipid Care verringert sich die Belastung durch Neurodermitis deutlich.

Weiter

Stärkung der Hautbarriere

Oftmals kommt es bei Neurodermitis zu einer Schwächung der Hautbarriere. Auch bei längerer Verwendung von Kortison kann die Haut dünn und brüchig werden.

Unsere Bakterien produzieren  Stoffe, welche die Haut pflegen und schützen. Durch Lipid Care wird die Hautbarriere gestärkt und die Hautfeuchtigkeit verbesserte sich in unserer Studie um 98,5 %. So kann sich die Haut selbst regenerieren und bleibt geschmeidig.

Wie wird Lipid Care verwendet?

Was ist enthalten?

Inhaltsstoffe

Wir verwenden so wenige Inhaltsstoffe wie möglich, um allergische Reaktionen der Haut zu verhindern. Unsere Produkte enthalten keine Konservierungsstoffe, Duftstoffe, Parabene oder Silikone.

Lipid Care enthält:

  • Bio Shea Butter
  • Bio Sonnenblumenöl
  • Lactococcus lactis ferment Lysate (Trehalose, Mannitol)
  • Lactococcus lactis (Milchsäurebakterium Lactococcus Lanbioticus)
Wie wird Lipid Care angewendet?

Anwendung

  • Mindestens vier Wochen anwenden

  • Zwei- bis dreimal täglich

  • Sparsam verwenden (sehr reichhaltig)

  1. Haut vorsichtig reinigen und abtupfen. Ideal für die Reinigung: Flora Bath

  2. Behutsam auf die betroffenen Hautstellen aufbringen

  3. Einziehen lassen

  4. Bei großflächiger Anwendung die Haut vorher nass machen. Ideal für Ganzkörperanwendung: Flora Bath

Für wen eignet sich Lipid Care?

Für alle Betroffenen

Erwachsene mit Neurodermitis

In westlichen Nationen ist bis zu jede/r 20. Erwachsene von Neurodermitis betroffen. Viele Betroffene schränken sich im Alltag ein und fühlen sich in ihrer Haut gefangen.

Lipid Care ist eine ideale Pflege für die von Neurodermitis beanspruchte Haut. Wertvolle Inhaltsstoffe pflegen deine Haut, während unsere patentierten Bakterien den natürlichen Schutzschild des Mikrobioms wieder aufbauen und deine Hautbarriere stärken. Damit du dich endlich wieder in deiner Haut wohlfühlen kannst.

Bei Klein und Groß

Kinder und Jugendliche

Bis zu jedes vierte Kind ist mittlerweile von Neurodermitis betroffen. Kindheit und Jugend sind aufregende Zeiten. Stress zählt zu den wichtigsten Auslösern von Neurodermitis. Gerade in diesem Alter ist es deswegen wichtig, eine verlässliche Hautpflege zu verwenden.

Lipid Care hilft in dieser Zeit mit einer ausgezeichneten Mikrobiompflege. Unsere Rezeptur enthält keine Konservierungsmittel oder Zusatzstoffe. Die Creme brennt nachweislich nicht beim Auftragen.

Für alle Hauttypen

Sensible Haut

Auch ohne Neurodermitis kann die Haut oft sensibel reagieren. Vor allem im Winter leiden sehr viele Menschen an trockener und juckender Haut. Das liegt vor allem an den niedrigeren Temperaturen und der trockenen Luft.

Lipid Care eignet sich für alle Hauttypen, auch ohne Neurodermitis. Unsere zum Patent eingereichten Bakterien produzieren eine Reihe von wertvollen Stoffen, die alle Hauttypen optimal pflegen und unterstützen.

Menschen über 50 Jahre

Trockene Haut über 50

Im Laufe der Zeit produziert die Haut immer weniger Fette. Und auch das Hautmikrobiom ändert sich. Vor allem über 50 kann es zu trockener und dünner Haut kommen. Die Haut juckt und kann schon bei kleinen Stößen wund werden.

Lipid Care kann hier hervorragend helfen. Die Creme enthält sehr hochwertige Bio-Inhaltsstoffe, welche der Haut die notwendigen Fette zurückgeben. Gleichzeitig stärkt Lipid Care die Hautbarriere und gleicht das Mikrobiom aus.

Wie funktioniert Lipid Care?

Wie wirkt Lipid Care?

Wirkung

In Lipid Care geben wir rund 10 Milliarden unserer zum Patent angemeldeten Bakterien Lactococcus Lanbioticus hinzu. Diese Bakterien wirken auf zwei Arten:

Erstens, die Bakterien produzieren Stoffe, die das Bakterium S. aureus sehr stark hemmen. Dieses Bakterium zählt zu den wichtigsten Auslösern von Ekzemen bei Neurodermitis. Mehr als 90 % aller Neurodermitis-Betroffenen haben dieses Bakterium auf der Haut.

Zweitens, erzeugen unsere Bakterien eine Reihe von Stoffwechselprodukten. Diese haben eine sehr positive Wirkung auf die Haut und können zum natürlichen Säureschutzmantel beitragen. Lipid Care bringt den pH-Wert der Haut in einen normalen Bereich.

Wie wird Lipid Care gelagert?

Eine besondere Verpackung

Lanbiotic verwendet keine Konservierungsstoffe - dadurch würden unsere Bakterien sterben. Damit Lipid Care lange hält, verwenden wir einen besonderen Behälter. Unser Behälter versiegelt sich nach jeder Anwendung von selbst. Dadurch bleiben die Bakterien im Inneren sicher geschützt.

Gleichzeitig braucht die Creme dadurch nicht gekühlt gelagert zu werden. Sie kann ohne Probleme im Badezimmer stehen, in der Schultasche herumfliegen oder einfach in der Hosen- oder Handtasche mitgenommen werden.

Was macht Lipid Care besonders?

International preisgekrönt

International ausgezeichnet

Lipid Care hat den internationalen V-Label-Award in London gewonnen. Als einziges Unternehmen aus Österreich haben wir uns damit im Bereich Innovation durchsetzen können!

Lipid Care ist dabei zu 100 % vegan und enthält keinerlei tierische Inhaltsstoffe.

Bio-Qualität

Bio Qualität

Lipid Care ist zertifizierte Bio-Kosmetik nach AT-BIO-401. Alle unsere Rohstoffe erfüllen die höchsten Ansprüche. Um die beste Qualität unserer Creme zu garantieren, wird sie unter strengen Richtlinien abgefüllt.

We are from Austria

100 % Österreich

Lipid Care ist ein zu 100 % österreichisches Produkt. Forschung und Entwicklung, Produktion, Abfüllung, Vertrieb, Marketing, Gründer: alles aus Österreich.

Wie unterstützt Lipid Care?

*Klinische Studie


Um die Wirksamkeit und die Verträglichkeit zu überprüfen, haben wir eine Studie durch das unabhängige Testinstitut "Dermatest" durchführen lassen.

20 Personen mit einem atopischen Ekzem (Neurodermitis) haben Lipid Care 4 Wochen lang einmal am Tag verwendet. Die ProbandInnen haben im Studienzeitraum weder eine Kortison-Creme noch ein anderes Hautpflegemittel im Testareal verwendet, nur Lipid Care.

Ergebnisse anzeigen
  • Sehr gute Hautverträglichkeit
    Personen mit Neurodermitis oder sensibler Haut reagieren oft empfindlich oder allergisch auf bestimmte Inhaltsstoffe in Kosmetika.
  • Lindert den Juckreiz
    Durch die intensive Pflege der Haut tritt eine Linderung des Juckreizes ein.
  • Verbessert die Lebensqualität von Personen mit Neurodermitis
    Vor der Behandlung: mittlere Belastung. Nach der Behandlung: geringe Belastung. Gemessen durch den anerkannten dermatologischen Lebensqualitätsindex DLQI.
  • Erhöht die Hautfeuchtigkeit um durchschnittlich 99 %
    Trockene und juckende Haut zählen zu den wichtigsten Symptomen bei Ekzemen und Neurodermitis.
  • Stärkt die Hautbarriere
    Durch eine Verringerung des Wasserverlustes. Die Haut kann Feuchtigkeit länger speichern und sich besser regenerieren.
  • Normalisiert den pH-Wert der Haut
    Betroffene Hautstellen haben häufig einen zu hohen pH-Wert, wodurch sich die Symptome verschlimmern können. Lipid Care bringt den pH-Wert zurück ins Gleichgewicht.
Das 5 Sterne Siegel von Dermatest

Anwendung

Wie wird Lipid Care angewendet?

  • Mindestens vier Wochen anwenden

  • Zwei- bis dreimal täglich

  • Sparsam verwenden (sehr reichhaltig)

  1. Haut vorsichtig reinigen und abtupfen

  2. Behutsam auf die betroffenen Hautstellen aufbringen

  3. Einziehen lassen

A young smiling woman with face cream
Das V-Label Siegel in der Kategorie "Innovation"
Das Dermatest 5 Sterne Siegel im querformat
Das Bio Siegel
Die Österreich Fahne

Unsere Qualität

Lipid Care ist:

  • International preisgekrönte Gewinnerin des V-Label-Awards im Bereich "Innovation"

  • 100 % vegan

  • Mit der Bestnote "5 Sterne" im Bereich Hautverträglichkeit ausgezeichent

  • Zertifizierte Bio-Kosmetik nach AT-BIO-401 mit nur drei Inhaltsstoffen

  • 100 % Made in Austria. Forschung, Entwicklung, Vertrieb, Produktion, Marketing, Gründer: alles aus Österreich

Häufige Fragen

Kann Lipid Care auch bei Kindern angewendet werden?

v

Ja! Lipid Care kann ohne Probleme bei Kindern angewendet werden. Es ist als Kosmetikum in der EU ab drei Jahren zugelassen.

Wo kann ich Lipid Care anwenden? (Gesicht, Hände, Körper)

v

Lipid Care enthält keine Konservierungsmittel oder andere chemische Zusatzstoffe. Du kannst Lipid Care daher bedenkenlos am ganzen Körper anwenden. Mache die Haut vorher nass, wenn du eine größere Stelle behandeln möchtest, damit sich die Creme leichter verteilt.  Für die einfache Anwendung am ganzen Körper kannst du zusätzlich unser anderes Produkt verwenden: Flora Bath

Mein ganzer Körper ist großflächig betroffen - wie soll ich mit 30ml auskommen?

v

Lipid Care eignet sich am besten für die gezielte Anwendung an besonders betroffenen Stellen. Verwende für die leichte Anwendung am ganzen Körper zusätzlich unser anderes Produkt: Flora Bath.
Trage anschließend Lipid Care auf die noch nasse Haut auf, dadurch verteilt sich die Creme besser und es kann eine größere Stelle behandelt werden.

Wie reinige ich meine Haut vorher am besten?

v

Verwende für die Reinigung am besten ein Tensid freies Produkt - oder einfach reines Wasser. Wir haben auch ein spezielles Produkt für die probiotische Hautreinigung entwickelt, das ideal geeignet ist: Flora Bath

Kann ich die Creme bei einer Laktoseintoleranz verwenden?

v

Ja! Lipid Care enthält keinerlei Milchzucker und ist zu 100 % vegan.

Brennt Lipid Care beim Auftragen?

v

Nein! Wir wissen aus eigener Erfahrung, dass Pflegecremen für Problemhaut oft furchtbar brennen. Vor allem bei Kindern kann das ein Problem sein, wenn sich die Kleinen nicht eincremen lassen wollen. Deswegen enthalten unsere Produkte keine Konservierungsmittel, Duftmittel oder andere reizende Stoffe, die beim Auftragen brennen.

Kann ich die Creme auch öfter als zweimal am Tag verwenden?

v

Ja! Grundsätzlich kannst du Lipid Care so oft verwenden, wie du möchtest. Wenn du noch nie Lipid Care verwendet hast, dann gib deiner Haut am Anfang aber bitte eine Woche Zeit, bevor du die Creme öfter verwendest. Dadurch kann sich das Hautmikrobiom optimal anpassen und wird nicht überfordert.

Kann die Creme auch bei anderen Problemen (Psoriasis, Rosazea etc.) verwendet werden?

v

Wir haben Lipid Care nur als Hautpflege bei Neurodermitis in einer klinischen Studie testen lassen. Lipid Care ist prinzipiell sehr gut hautverträglich.  Frage im Zweifelsfall deinen behandelnden Arzt, ob die Inhaltsstoffe bei dir verwendet werden können.

Was sind die Inhaltsstoffe?

v

Lipid Care enthält die folgenden Inhaltsstoffe:

  • Bio Shea Butter
  • Bio Sonnenblumenöl
  • Lactococcus lactis ferment Lysate (Enthält Trehalose, Mannitol)
  • Lactococcus lactis (Milchsäurebakterium Lactococcus Lanbioticus)

Kann ich die Creme auch verwenden, wenn ich keine Neurodermitis habe?

v

Ja! Lipid Care ist eine hervorragende Hautpflege mit vielen wertvollen Inhaltsstoffen und probiotischen Bakterien. Die Creme unterstützt auch das Mikrobiom in der Pflege normaler Haut und ist der Geheimtipp für extra Feuchtigkeit und Glow.

Kann ich Lipid Care mit anderen Cremes oder Kortison kombinieren?

v

Ja! Du kannst Lipid Care therapiebegleitend zu Kortison oder mit anderen Produkten verwenden, mit denen du gute Erfahrungen gemacht hast. Achte bitte darauf, dass du Lipid Care immer als letztes Produkt anwendest. Ansonsten können die lebenden Bakterien durch die Konservierungsmittel in anderen Cremen getötet werden.

Noch mehr Fragen?

Lass uns wissen, wie wir dir helfen können:

Vielen Dank, wir melden uns sofort bei dir!
Da ist etwas schiefgegangen, bitte probiere es einfach noch einmal!

Kontaktiere uns direkt!

Wir sind 24/7 für dich da:

+43 660 87 40 414
support@lanbiotic.com